Ein Garten entsteht


Interessanter Zeitraffer im 30 Sekunden Takt. Ein kurzes Video zur Veranschaulichung wie wir Ihren Garten bauen können. Auch in einem kleinen Stück Grün liegt grosses Potenzial.

Vorher eine magere, eintönige Brachlandschaft, nach gut 1 Woche ein durchblühender Farbentraum :-)

Thujasterben


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vermehrt beobachten wir in den Gärten Thujabäume mit braunen Flecken. Es beginnt mit kleinen braunen Flecken und breitet sich rasant, bis zum Befall der ganzen Pflanze, aus.

 

Schuld dran ist unter anderem der Thujaborkenkäfer.

 

Es gebinnt mit faustgrossen braunen Stellen und breitet sich rasant aus bis zum Befall der ganzen Pflanze.

 

Dieser bohrt sich in bereits kranke oder geschwächte Thujen ein und legt  Eier in die Rinde. Nach dem Schlüpfen fressen sich die Larven durch den Thuja, und zerstören so die lebensnotwendigen Leitungsbahnen.

 

Der Thuja nimmt somit schnell Schaden. Bei einem ausgedehnten Befall ist eine Rodung unumgehbar.

 

Was kann man dagegen unternehmen?

 

Nicht besonders viel.         

 

Eine Möglichkeit ist es, während dem Käferflug den Käfer mit Insektizid zu erwischen. Wovon wir abraten.

 

Zudem ist es reine Glückssache den richtigen Moment zu erwischen und schadet  der Umwelt.

 

Viel wirksamer ist es, den Thuja bei voller Stärke zu erhalten.

 

Das heisst:                                             

       - Giessen bei Trockenheit

 

-           - Düngen im Frühjahr

 

-           - Von Anfang an einen standortgerechten Platz wählen.

 

Der Boden darf nicht zu sauer sein. 5 Kalkgaben innerhalb von 10 Wochen stärk die Pflanze und macht sie widerstandsfähiger. In unserem  Onlineshop oder via Bestellung bei uns erhältlich und bei Bedarf geliefert.

 

Falls Ihr trotzdem schon braune Stellen an der Thuja habt, schneidet diese bis in das gesunde Holz ab und gibt sie in die Verbrennungsanlage oder in den hauseigenen Kehricht. Durch das Verbrennen der Äste wird die Ausbreitung eingedämmt. Desinfiziert anschliessend die Baumschere.

 

Oft reichen gezielte Schnittmassnahmen nicht mehr aus, um den Fortbestand der Hecke zu gewährleisten. In diesen Fällen kommt man um eine Komplettrodung der Hecke nicht drumherum.

 

Auch in diesem Falle sind wir für euch da und erledigen die Arbeiten schnell und effizient für euch.

 

Unter anderem wegen dem Thujaborkerkäfer setzen wir seit mehreren Jahren keine Thujen mehr. Ausser es wird ausdrücklich verlangt. Wir plädieren daher auf einheimische Wildhecken, die um ein Vielfaches wertvoller für die Natur und schlussendlich nur der Biodiversität zugutekommen.

 

Zum anderen sind Wildhecken pflegeleichter und zeitsparender als geschnittene Hecken.

 

Unterstützen Sie die einheimische Flora und geniessen Sie das Erblühen der Natur in Ihrem Garten

 

 

Weihnachtsbäume


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuell vermitteln wir jeden Tag mehrere Weihnachtsbäume mit dem neuen Besitzer. Wir ziehen seit mehreren Jahrzenten Nordmanns- und Rottannen auf, für das im Jahr einmalige Weihnachtsfest. Komm vorbei, lass dich beraten und fahre mit dem schönsten Weihnachtsbaum nach Hause. Die Weihnachtsbäume stammen aus Wolfwil und wurden ohne chemische Hilfsmittel aufgezogen. Auch im onlineshop erhältlich.

 

 

 

Blumenwiese statt Rasen!


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unternehmen Sie etwas für die Biodiversität in Ihrem Garten. Statt eines gemähten Rasens blühen in einer artenreichen Blumenwiese unzählige Insektengattungen auf. Durch das Jahr blühende Blumen und Kräuter runden, den für Insekten notwendige Lebensraum, ab.

Mit nur gerademal 2x mähen im Jahr und keinem einzigen giessen am Abend ist die Zeitersparnis ein entscheidender Faktor, sich die Schmetterlinge in den Garten fliegen zu lassen.

 

 

 

Planung


Ob symmetrisch oder romantisch verspielt, unter Berücksichtigung des Ortes und des individuellen Geschmacks planen wir Ihren zeitlosen Wohnraum im Freien. Um Ihnen einen Einblick in die verschiedenen Gartenwelten zu öffnen, visualisieren wir das Gartenkonzept in Form von Grundrissen, Schnittansichten und Perspektiven.


Lokal Wirken

"Wir möchten das lokale Gewerbe auch weiterhin unterstützen. Hilf mit!"

https://www.lokal-wirken.ch/

Kontakt

Rauber Gartenbau

Vordere Gasse 26

4628 Wolfwil

062 926 10 79

info@rauber-gartenbau.ch

Facebook